Multi-Problem unter Mountain Lion: Ruhezustand, Neustart, Ausschalten, Abmelden, Systemeinstellungen reagieren nicht [solved]

Fehlerbeschreibung:

Nach Umstellung auf Mac OS X 10.8 Mountain Lion treten im „Bundle“ folgende Fehlfunktionen auf:

  • Mac „vergisst“ gesetzte Systemeinstellungen für Tastatur, Tastaturkurzbefehle, Mouse, Trackpad
  • Mac-Dialoge „Ruhezustand, Neustart, Ausschalten, Abmelden“ reagieren nicht (Shutdown nur „hart“ bzw. via Terminal möglich)
  • Startvorgang dauert ewig
  • Mit einem neu angelegten Benutzerprofil hingegen gibt es keines der o.g. Probleme.

Lösung:

Als Fehlerverursacher konnte ein „nicht-mit-Mountain-Lion-kompatibel“ konfiguriertes Dock ermittelt werden 😉

Hier hilft es, folgende Dateien zu löschen:

rm ~/Library/Preferences/com.apple.dock.plist*

Damit werden alle benutzerdefinierten Einstellungen am Dock zurückgesetzt (!).
Die o.g. Fehlfunktionen sind behoben.

2 Kommentare

  1. Danke für den Hinweis, hat bei meinem System perfekt geholfen!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*