„Send to Inbox“ mit OmniFocus 2

Mit OmniFocus 1 (von der Firma The Omni Group) war es möglich, Nachrichten direkt aus einer E-Mail auszuschneiden und die Text-Schnippsel in OmniFocus als To-Do einzufügen. Hierzu musste lediglich in den OmniFocus-Einstellungen das Mail-Script „Clip-o-Tron 3000“ aktiviert sein. Leider ist diese Funktion in OmniFocus 2 nicht mehr enthalten*.

Hier hilft derzeit folgender Workaround:
1. Zunächst die Version OmniFocus 2 schließen (Backup!)
2. Die Version OmniFocus 1 „re“-installieren
3. In den Einstellungen von OmniFocus 1 das Mail-Script „Clip-o-Tron 3000“ aktivieren
mailotron3000
4. Die Version OmniFocus 1 schließen und wieder löschen.
5. Die Version OmniFocus 2 kann nun wieder gestartet werden

Jetzt lässt sich markierter E-Mail-Text direkt in Omnifocus 2 einfügen:

sendtoomnifocus

Wer eine bessere Lösung hat, kann diese gerne hier posten.

* Die neuen Sicherheitsfunktionen für Apple Mail (Sandboxing) machten eine Anpassung für OmniFocus 2 erforderlich. Das neue Mail-Script für OmniFocus 2 nennt sich nun „Clip-o-Tron 3001“ und kann bei OmniFocus heruntergeladen werden. Details und Downloadlink siehe hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


CAPTCHA

*