Achtung Aussprache: Wenn wir zum Launch in die Lounge einladen …

Heutzutage bedienen wir Deutschen uns in der Geschäftswelt gerne des Englischen, das leider viele nicht gut genug beherrschen um es richtig auszusprechen. Wenn wir dann z.B. zum „Lounge“ einladen und eigentlich unseren „Launch“ meinen – fragt sich der Engländer zu Recht, wo unser Relaunch stattfindet … (Im Rückzimmer, vielleicht …?) Damit künftig keine peinlichen Versprecher mehr passieren, in Kurzform ein paar Erklärungen mit Lautschrift und Hörprobe:
Die “Lounge” (von engl.=Aufenthaltsraum …) wird eingedeutscht ausgesprochen: “Laundsch” – Lautschrift: l?und?

 

Der “Launch” (von engl. = Start, Markteinführung …) wird eingedeutscht ausgesprochen: “Lohntsch” – Lautschrift: l?:nt? / US l?:nt?

Verstanden …?
Dann können wir ja jetzt getrost zum Launch mit Lunch in die Lounge einladen …

Siehe auch:
Speaking English Podcast, Episode 38 launch vs. lounge
Oliver Baer, Der entsorgte Verstand

Duden, Suche: Relaunch

3 Kommentare

  1. Danke für Ihren Hinweis.
    ‚Zurecht‘ bitte immer dann, wenn es mit einem Verb daherkommt.
    Geht es um Recht, so schreiben Sie zu Recht zu Recht.
    Geht es näher um das Verb, so setzen Sie ‚zurecht‘.
    Ich hoffe, Sie kommen damit zurecht 😉

    Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*